Eigenständiger Projektunterricht

Der Projektunterricht an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg
Zur Beschreibung des Projektunterrichtes an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg:
Der Projektunterricht an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg wird fortlaufend ab der Jahrgangsstufe 6 angeboten. Dabei ist der Projektunterricht schwerpunktmäßig an die Fächer NAWI und GL angebunden.

Darüber hinaus besteht aber auch ein Kooperationsprojekt in Zusammenarbeit mit der Universität Paderborn, das den Schwerpunkt „Kinder- und Jugendliteratur“ hat.

Themenschwerpunkte „NAWI-Projekte
  • Wasser erforschen
  • Wetter
  • Weltall
Themenschwerpunkte „GL-Projekte
  • USA
  • Europa entdecken
  • Ägypten
  • Wikinger
Projekt „Kinder- und Jugendliteratur“ in Kooperation mit der Universität Paderborn
  • Gemeinsames wöchentliches Forschen mit Studenten und Wissenschaftlern der Universität Paderborn
  • Einblicke in die Arbeit an der Universität
  • Besuche an der Universität
  • Vorstellen des eigenen Literaturprojektes in der Universität unter Hörsaalatmosphäre
Das Schreiblesezentrum an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg
Zur Beschreibung des Schreiblesezentrums an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg:
Das Schreiblesezentrum an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg wird unter der Leitung von Sabine Deppenmeier geführt.

Das Schreiblesezentrum verfügt über ein großes und vielfältiges Angebot an Literatur aus allen Bereichen und wird regelmäßig mit aktuellen und interessanten Büchern aus verschiedenen Bereichen ausgestattet.

Es dient als wichtige Beratungsstelle, wenn die Schülerinnen und Schüler für den Projektunterricht recherchieren oder Präsentationen zu verschiedenen Themengebieten ausarbeiten. Zudem gibt es ein freies Leseangebot in den Mittagspausen für Schülerinnen und Schüler und es besteht die Möglichkeit, sich Bücher auszuleihen.

In gemeinsamer Kooperation mit dem Buchhaus am Markt und Sabine Deppenmeier organisiert die Sekundarschule Horn-Bad Meinberg Erkundungen der Buchhandlung, beispielsweise zum „Welttag des Buches“. Zudem werden im schulischen Rahmen Lesungen für die Schülerinnen und Schüler organisiert.

Das Schreiblesezentrum stellt somit einen wichtigen Anlaufpunkt in unserem Schulleben dar und dient auch der Leseförderung an unserer Schule.