Gemeinsam als Teamschule

Gemeinsam als Teamschule
an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg

Zur Beschreibung des Konzeptes einer Teamschule an der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg:

 
An der Sekundarschule Horn-Bad Meinberg arbeiten wir gemeinsam als Teamschule und leben diesen Gedanken in unserer schulischen Arbeit in allen Bereichen.

So nehmen alle Lehrerinnen und Lehrer, alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern und Erziehungsberechtigte und alle weiteren, wichtigen Mitwirkende wie Sekretärin, Hausmeister, Schulsozialarbeit und Integrationskräfte aktiv an dem Leitbild der Teamschule teil.

In unserer schulischen Arbeit finden sich verschiedene Teamstrukturen, so zum Beispiel Jahrgangsteams, Fachteams, Fachkonferenzen, verschiedene Arbeitsgruppen und vieles mehr, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Austausch treffen.

Auch die Elternvertretung und die Schülervertretung sind für uns wichtige Mitwirkende am schulischen Entwicklungsprozess.

Gemeinsam erarbeiten wir Inhalte und Vorhaben und ermöglichen allen Beteiligten Partizipation an der Weiterentwicklung und Gestaltung unserer Schule.

Zu unserer Arbeitsweise gehört neben dem gemeinsamen, themenbezogenen Austausch auch die Aufteilung der Arbeitsaufgaben und die arbeitsteilige Vorgehensweise bei entwicklungsbezogenen, schulischen Vorhaben. Außerdem findet ein regelmäßiger Austausch über die Arbeitsergebnisse statt, sodass wir eine gemeinsame, systemische Unterrichtsentwicklung voranbringen können.

Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe der Arbeitsergebnisse an den nächsten Jahrgang, sodass wir eine hohe Qualität der Unterrichtsergebnisse durch das Leitbild der Teamschule erzielen können.